Welcher Trauring passt zu mir

By 13. Dezember 2019März 21st, 2020Trauringe Köln

Welcher Trauring passt zu mir ?

Das mit Kreuz den Trends

Welcher Trauring passt zu mir – die Frage stellt sich spätestens bei der Vorbereitung der Hochzeit. Das Angebot an Trauringen am Markt ist riesig. Desweiteren kommen und gehen die verschiedensten und neuesten Trends, welche zudem die Auswahl für den passenden Ehering nicht vereinfachen.

In unserer Goldschmiede in Köln – Ehrenfeld finden wir gemeinsam, in einem ausführlichen Gespräch die passenden Trauringe für Sie. Dabei fokussieren wir uns zunächst auf Sie und die Trauringe. Selbstverständlich berücksichtigen wir ebenfalls Ihre individuellen Wünsche und schauen uns an, welche der allgemeinen „Trauringtrends“ zu Ihnen passen.

Meine Empfehlung ist hierbei grundsätzlich: lassen Sie sich nicht zu sehr von aktuellen Trends treiben. Es heißt zwar „The trend is you friend“, dass muss nicht zwingen für die Auswahl der für Sie passenden Trauringe gelten. Wichtig und zentral sind bei der Auswahl der Trauringe  Sie – als Personen und als Paar.

Die Erfreuliche Nachricht – für jeden Ringfinger gibt es einen optimalen Trauring

Die gute Nachricht ist: für jede Person, für jedes Paar gibt es die passenden, sprich optimalen Trauringe. Das liegt an der Möglichkeit die Materiealien – das heißt, das Edelmetall – variabel zu gestalten.

So lässt sich die Farbe des Metalls auf die Haut des Trägers abstimmen. Wir betrachten das in unserem Trauring-Gespräch sehr ausführlich und Sie werden sehen, dass schon leichte Farbnuancen der Haut das Material des Trauringes unterschiedlich erscheinen lassen.

Die Breite, die Höhe  und das Profil des Ringes wird oft bestimmt durch die Form der Hände und ihrer Finger. Zudem hängt sie vom gesamten Erscheinungsbild der Person ab. Was konkret meine ich damit: Kräftige Hände vertragen in der Regel eher einen breiten Ring als feingliedrige Exemplare. Personen mit ausgeprägtem Charisma und präsentem Auftreten können grundsätzlich einen ausgeprägteren Trauring tragen, um das Gesamtbild der Persönlichkeit abzurunden. Wir stellen uns tatsächlich gemeinsam mit Ihrem Partner vor den Spiegel und lassen Sie auf sich wirken. Ich teile Ihnen dabei meine Meinung mit und Sie entscheiden.

Bei der Auswahl Ihrer Trauringe gibt es die eine oder ander positive Überraschung

Sagte ich nicht „positiv“? Aber warten Sie bitte ab. Denn die möglicherweise weniger gute Nachricht: so mancher Kunde hat sich während des Beratungsgesprächs für eine andere Form und ein anderes Edelmetall entschieden, als das, was zuvor bereits im Kopf gesetzt war. Doch auch das ist eine völlig individuelle Entscheidung und liegt immer im Auge des Betrachters. Auch ist es nicht ausgeschlossen, dass die Partner sich für unterschiedliche Trauringe entscheiden. Für manche Paar ein „No-Go“ für andere eine echte Option.
Teilweise wirken die unterschiedlichen Edelmetalle an den individuellen Händen der Partner ähnlich – nebeneinander betrachtet ist der Unterschied zum Beispiel zwischen Gelb- und Roségold nicht mehr so eindeutig.

Die Welt der Trauringe ist groß wie ein Ozean – lassen sie uns gemeinsam in See stehen; ich navigiere Sie in meinem Goldschmiede-Atelier an das gewünschte Ziel.

Schauen Sie auch gerne auf meine Seite „Trauringe“ für weitere Informationen zu meinem Trauring-Konzept und informieren Sie sich, wie Sie bei der Fertigung Ihrer Trauringe aktiv in einem Trauringkurs Hand anlegen können.
Sollten Sie sich schon heute Fragen, ob und wie Sie Ihre Trauringe gravieren lassen, dann lesen Sie hier zu diesem Thema weiter.
Sie wollen noch gar nicht heiraten, sondern sich erst einmal verloben – dann sehen Sie sich gerne unsere Seite Verlobungsringe an.

 

Grote contraste - Goldschmied Köln Jutta Grote Schmuck Trauringe Köln Ehrenfeld