Skip to main content

Infektionsschutz während Ihres Besuchs

By 23. März 2021März 27th, 2021Allgemein

Corona Update

Update vom 27. März 2021

Öffnungszeiten

  • Unser Ladenlokal:
    • ist  vom 29. März (  !  )  bis voraussichtlich 17. April ( ? ) für das Einkaufen geschlossen – aber:
      • Sie können  Schmuck bestellen.
      • Sie können Ihren Schmuck im/vor dem Laden abholen – Call & Collect.
      • Unsere Werkstatt ist i.d.R. besetzt, wir arbeiten und sind für Sie telefonisch erreichbar.
  • Rufen Sie uns bitte bei Fragen an!
Update vom 27. März 2021

Trauringberatungen

  • Ab dem 29. März 2021 können wir bis auf Weiteres keine Trauringberatungen anbieten.
  • Vereinbaren Sie Ihren Termin zur Trauringberatung für die Zeit nach Ostern – gerne telefonisch.

 

  • Wir desinfizieren unsere Trauringe, die Flächen unseres Beratungstisches, unsere und Ihre Hände.
  • Wir lüften vor und auch ggf. während des Gesprächs und nutzen zur Orientierung ein CO2-Messgerät.
  • Wir tragen im Ladenlokal FFP2-Masken und verwenden für den zusätzlichen Schutz eine Plexiglasscheibe.
  • Bitte tragen sie während des Gesprächs eine FFP2- oder eine medizinische Maske.

 

  • Für einen zusätzlichen Schutz ist ist zukünftig gegebenenfalls  ein negativer Corona-Antigentest (Schnelltest) erforderlich – wir halten Sie dazu hier auf dem Laufenden – oder Rufen Sie uns bei Fragen gerne an.
Grote contraste - Goldschmied Köln Jutta Grote Schmuck Trauringe Köln Ehrenfeld Welcher Trauring passt zu mir Trauringe was gravieren
Update vom 21. März 2021

Derzeit leider keine Trauringkurse

Trauringkurse bieten wir bis auf Weiteres nicht an.

Unsere Trauringkurse zeichnen sich dadurch aus, dass wir während des Schmiedens Ihrer Trauringe viel miteinander kommunizieren und wir Sie bei den einzelnen Arbeitsschritten begleiten. Wir können hierbei z.B. die Abstandsregeln nicht einhalten.

Update vom 21. März 2021

Allgemeine Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen

  • Bitte betreten unser Ladenlokal nur einzeln – oder bei Paaren zu zweit.
  • Bitte halten Sie zwingend einen einen Mindestabstand von 1,5 Metern von Mensch zu Mensch.
  • Wir geben Ihnen die Möglichkeit sich Ihre Hände vor und nach Ihrem Besuch zu desinfizieren.
  • Bitte tragen Sie auch in unserem Geschäftslokal einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske.
  • Für Beratungsgespräche verwenden wir zusätzlich einen sogenannten „Spuckschutz“ – eine Plexiglasscheibe.
  • Bitte beachten Sie die uneingeschränkt die grundsätzlichen Empfehlungen z.B. der BZgA zum Infektionsschutz oder des RKI.
  • Sie fühlen sich unwohl, krank oder waren mit Personen in Kontakt, die an Covid 19 erkrankt sind oder Sie können den Mindestabstand von 1,5 Metern nicht einhalten, dann sehen Sie bitte unbedingt von einem Besuch in unserer Goldschmiede ab! Beachten Sie bitte die entsprechenden Empfehlungen/Vorschriften z.B. des RKI.