Das Atelier Grote contraste

Jedes meiner Schmuckstücke wird Schritt für Schritt im Detail entworfen. Erst nach vollständigem Abschluss des Entwurfs und der Abstimmung im Team beginnt die eigentliche Anfertigung.

So entstehen – auf handwerklich und gestalterisch höchstem Niveau – in Zusammenarbeit mit meinen Mitarbeitern einzigartige Schmuckstücke mit viel Liebe zum Detail.

In unserem Atelier in Köln-Ehrenfeld empfangen wir unsere Kunden. Hier finden Sie unsere Ausstellung und Werkstatt. Hin und wieder veranstalten wir auch Kurse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Jutta Grote

Jutta Grote

Der Grundstein jeder handwerklichen Arbeit ist eine gute Ausbildung, diese führte mich bis zum Erlangen des Meistertitels des Goldschmiedehandwerks. Diese Fertigkeiten erweiterte ich um das Studium der Gestaltung an der „Akademie für Gestaltung“ in Münster.
Aus dieser Basis entstehen in meiner täglichen Arbeit Schmuckstücke, die das Fundament meines Erfolges sind. Selbstverständlich bringe ich dieses Wissen auch in die Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche mit ein.

1973 geboren in Marl | Ausbildung in der Goldschmiede Jaeger, Gelsenkirchen | Gesellentätigkeit in der Goldschmiede Jaeger | staatlich geprüfte Gestalterin der HWK in Münster | Gesellentätigkeit bei Christiane Iken in Karlsruhe | Meisterprüfung an der HWK in Würzburg | Dozentin für Fachzeichnen an der HWK Würzburg | Goldschmiedeatelier contraste | Atelier GROTE CONTRASTE